Im Sandbauprojekt haben alle zuerst am Strand Sand gesammelt. Mit guter Laune ging es zurück. Dann färbten sie mit Acrylfarbe den Sand, um mit verschiedenen Schichten ein Kunstwerk im Glas herzurichten. Die Künstler waren sehr froh, dass sie dieses Projekt gewählt haben.
(Carolina Bruns, Hannes Nettelnbreker)

Beim Strategiespielprojekt, das von Herrn Auditor geleitet wird, wurde zunächst durch verschiedene Algorithmen geübt Zauberwürfel zu lösen. Danach wird bei Spielen wie “Risiko” , “Agricola” und “Code names” gelernt wie man das Regelwerk strategisch nutzt um zu siegen. Alle Teilnehmer freuen sich schon darauf nach dem Workshop die anderen Kinder zu schlagen.
(Carolina Bruns, Hannes Nettelnbreker)

Die Drachenbauprojektteilnehmer versuchten mit einfachen zum Teil auch Haushaltsgegenständen einen flugkräftigen Drachen zu bauen. Manche der Schüler haben vorher genau analysiert wie ein Drachen aufgebaut ist. Alle freuen sich schon darauf die Lüfte zu erobern.
(Carolina Bruns, Hannes Nettelnbreker)

Titelfotos: Bennet Schmitz

Kategorien:

Weitere Artikel

Feuer, Wasser, Luft und Erde – Im Bann der vier Elemente

Strand

Welch ein unvergesslicher Abschluss einer gelungenen Ameland-Fahrt: Der letzte Abend auf der Insel stand ganz im Zeichen der vier Elemente “Feuer”, “Wasser”, “Luft” und “Erde”. Das gute Wetter ließ ...

Artikel Lesen

Ein Erinnerungsfoto der besonderen Art

Strand

Früher haben wir es hin und wieder aus dem Flugzeug versucht und die Ergebnisse waren gar nicht schlecht. Doch die Technik macht immer weitere Fortschritte. Neuerdings verfügen wir über eine Drohne mit einer hochauflösenden Kamera ...

Artikel Lesen

Die Entscheidung – Klasse 8c gewinnt den Ameland-Cup

Spiele , Unterkunft , Wettbewerbe

Der letzte volle Tag auf der Insel begann mit zwei Fußball-Begegnungen am Quartier “Ijnsen”. Zunächst spielte die 8a gegen die 8d und holte sich eine deftige Packung ab, denn die Mannschaft der 8d machte kurzen Prozess und wahrte ...

Artikel Lesen