Ameland
Ameland
Ameland 2012
mit dem KvG
Startseite

[ Projektleitung 2012]

[ Amelandseite 2011]

[ Amelandseite 2010]

[ Amelandseite 2009]

[ Amelandseite 2008]

[ Amelandseite 2007]

[ Amelandseite 2006]

[ Amelandseite 2005]

[ Amelandseite 2004]
Hollum, 21. September 2012


Schrecksekunde: 116 Kinder verschwunden

Mit großer Sorge fahndeten wir heute früh nach unseren Schülerinnen und Schülern, die im Anschluss an die gestrige Abschlussparty wie vom Erdboden verschwunden waren. Einen ersten Hinweis lieferte die sofort eingeleitete Spurensuche im Watt (s. Bild oben). Bereits in den letzten Tagen war kolportiert worden, dass die Kinder angeblich noch gar nicht wieder nach Hause wollten. Falls unsere Suche erfolglos bliebe, müssten wir die Polizei in Nes einschalten (Öffnungszeiten am Dienstag und Donnerstag).
Wie die Kinder doch noch gefunden wurden und nach Hiltrup gekommen sind, erfahren Sie --> hier...



Hollum, 20. September 2012


...über den Wolken

Der Morgen begann mit der Versteigerung eines Rundflugs über die Insel. Gezahlt wurde mit "Amelos", einer Währug, die nur während unseres Aufenthaltes auf der Insel kursiert. Den Zuschlag erhielten Larine Grünert, Stella Betz und das Geburtstagskind Lea Krüger, die ihren Preis sofort am Ballumer Flugplatz einlösten.
Ansonsten gab es heute Projektarbeit, eine besinnliche Dankandacht und eine fetzige Abschlussparty.

mehr...


Hollum, 19. September 2012


Vom Klassenzimmer ins Watt

Endlich wieder Unterricht! Mit großer Freude reagierten die Schüler auf diese lang ersehnte Nachricht. Am Nachmittag geht es dann vom Klassenzimmer direkt ins Watt und am Abend gibt es eine große Unterhaltungsshow.

mehr...


Hollum, 18. September 2012


Donnerwetter noch mal ...

Frohen Mutes brachen wir heute morgen zur Strandolympiade auf. Ein Gewitterschauer mit Sturm und Hagel wies uns nach halb vollbrachtem Wettbewerb in die Schranken. Bei der Projektarbeit am Nachmittag war das Wetter dann wieder besser, und die Nachtwanderung am Abend fand unter klarem Sternenhimmel statt.

mehr...


Hollum, 17. September 2012


Wir stürmen den Trecker

Traumwetter auf Ameland. Das macht Lust auf viele Aktionen. Neben dem Fußball-Finale um den Ameland-Cup standen heute eine Treckerfahrt und zwei Wattwanderungen auf dem Tagesplan. Kein Wunder, dass manch einer mit gerötetem Gesicht beim Abendessen saß....

mehr...


Hollum, 16. September 2012


Ein (h)eiliger Sonntag

Traditionell begann der Sonntag mir einem Gottesdienst. Unmittelbar danach war der Start der diesjährigen Fahrradrallye. Die große Grillparty mit Schüler-Salaten fand in diesem Jahr erst am Abend statt. Direkt danach lief eine fetzigen Gemeinschaftsparty ab.

mehr...


Hollum, 15. September 2012


Auf zwei Rädern über die Insel

Heute war ein erlebnisreicher Tag. Auf Fahrrädern erkundeten alle Schüler auf unterschiedlichsten Routen die Insel, waren in Nes zum Bummeln und Spielen. Die Fahrt zu den Robbenbänken entführte uns in das Wattenmeer und am Abend gab's Kino auf der Großleinwand.

mehr...


Hollum, 14. September 2012


Heiße Kämpfe um den Ameland-Cup

Heute morgen wurde endlich(!) mal wieder Unterricht gemacht. Welche Freude!
Am Nachmittag ging es im Fußball um den heiß begehrten Ameland-Cup 2012. Abends war Zeit für Spiele, Gespräche, Klassenprogramme und vieles mehr...

mehr...


Hollum, 13. September 2012


Ein Tag am Strand auf Amorland

Überraschend war das Wetter heute viel besser als angesagt. Bei ruhigem Wind und viel Sonnenschein verbrachten die KvG-Schüler heute den ganzen Tag bei verschiedenen Aktionen am Strand. Spätestens jetzt herrscht in allen Klassen das totale "Insel-Feeling". Ein Bilderbuchtag, der mit einem echten Pfadfinder-Lagerfeuer zu Ende ging.

mehr...


Hollum, 12. September 2012



Igitt....Unterricht!

Das musste ja irgendwann so kommen: Heute war doch tatsächlich Unterricht. Daneben stand ein Besuch im Hollumer Heimatmuseum an, der immerhin einige Abwechslung bot. Das beste am Tag war dann wohl die Party am Abend ... und (man glaubt's kaum) das Wetter.

mehr...


Hollum, 11. September 2012


Auf die Bäume, ihr Affen

Verschiedene Tiere bevölkerten heute den "Hollumer Bos". Beim Waldspiel am Vormittag ging es darum, möglichst viele Punkte durch Fangen dieser Tiere zu ergattern. Affen, die auf Bäumen saßen, durften jedoch nicht gefangen werden.
Nachmittags arbeiteten die Schüler in Projektgruppen und am Abend schlug Deutschland dann Österreich auf der Großbildleinwand.

mehr...


Hollum, 10. September 2012


Wir stürzen uns ins Ameland-Abenteuer

Perfekt wie selten verlief die Anreise auf die westfriesische Insel. Eine sonnige Überfahrt brachte alle Kinder und Betreuer heil und gesund zu den Quartieren. Ein erster Besuch am Strand war bei sonnigem Wetter natürlich Pflicht. Kurzum: Die Stimmung ist perfekt und alle freuen sich auf abenteueriche 12 (jetzt nur noch 11) Tage.

mehr...